Wir haben ab sofort geschlossen und sind 2023 wieder für euch da !

Jetzt reservieren

Aktivitäten

Was sollen wir bloß als Erstes machen?

Hier haben wir für euch eine Auswahl an Aktivitäten rund um die Wilde Heimat zusammengestellt. 

In der Crêperie bereiten wir nach bretonischem Vorbild herzhafte Galettes und süße Crêpes zu, bieten französische Tartes an, überbackene Baguettes und manches mehr aus dem Repertoire eines französischen Cafés.

http://www.creperie-bric-a-brac.de/

Die Region um Zernikow trägt den Beinamen Ruppiner Land. Zum Ruppiner Land gehören die Städte Rheinsberg, Neuruppin, Fürstenberg, Neuglobsow, Gransee, Zehdenick, Oranienburg, Fehrbellin, Neustadt, um nur einige zu nennen.

https://gut-zernikow.de/

Das Ruppiner Land ist aus unserer Erfahrung ein Geheimtipp für Radfahrer. Die Radwege sind modern, die Straßen leer, die Natur herrlich.

Wir stehen im Dienst und im Genuss der Natur und versprechen Gemeinschaft und Wachstum.

Herstellung und Verkauf von Ziegenkäse und Ziegenfleisch.

http://www.capriolenhof.de/

Bei uns umgarnt Sie frische Landluft, statt urbanem Lärm, sie sehen weite Felder, an Stelle von grauen Wänden und entspannte Tiere, entgegen gehetzter Verkehrsteilnehmer. Inmitten der Ruppiner Seenlandschaft geht alles ein wenig langsamer vonstatten, bei uns ist für Sie der richtige Ort für einen erholsamen, entschleunigenden und nichtsdestotrotz ereignisreichen Aufenthalt. Sie könnten ihren Tag mit einem Kaffee und einem reichhaltigen Frühstück in der Weideküche beginnen. Oder Sie entscheiden sich, über den erwachenden Hof zu schlendern und in der Markthalle Ihre frischen Brötchen abzuholen, um auf einer Terrasse des Sonnenhofs den Morgen zu genießen. Wenn Sie möchten, dürfen Sie dann gerne unserem Landwirtschaftsteam beim Füttern oder Heueinholen zuschauen, in Ruhe in einem Buch schmökern oder das Hofleben beobachten und genießen. Der Gutshof und seine Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten. Bei uns liegen Abenteuergeist und Naherholungswert dicht beieinander, so findet bei uns jeder genau das, was er sucht.

http://www.gutboltenhof.de/

Köstlichkeiten aus Brandenburger Wäldern.

http://www.richards-wild.de/

Bio Obst & Gemüse zum Selbst ernten.

https://biohofkepos.de/

Es warten hausgebackene, köstliche Kuchenkreationen, frisch gebrühte Kaffeespezialitäten aus der Siebträgermaschine, eine Tagessuppe, Wild-Soljanka und üppig belegte Bagels auf euch.

www.cafeglasklar.de

Hier gibt es Bioprodukte aus eigener Produktion im Hofladen.

https://apfelhof-waehnert.de

Hallo, ihr Lieben!

Wir haben unter folgenden Bedingungen wieder für euch geöffnet.

Bitte stellt eure Buchungsanfrage über unser Reservierungsformular, wir melden uns dann bei euch. Vielen Dank!

Liebe Grüße
Kristin & Martin

Wir lieben Tiere, aber beachtet bitte:

Unser Platz ist hundefrei

Hier noch einige WICHTIGE Informationen:

Bitte PÜNKTLICH um 13.00Uhr zur Floßübergabe vor Ort sein.

Verspätete Anreise kostet 75,-€.


Das Floß gleitet bei gemütlicher Fahrt mit circa 4 Km/h über das
Wasser und verbraucht dabei etwa 1-2 Liter Benzin.
Für den kleinen 8 PS „starken“ und zugleich leisen Viertaktmotor
benötigst Du keinen Führerschein.

Die GESAMTE Floßbesatzung bekommt eine Einweisung in die Schifffahrtskunde und in das Floß
. Pro Floß müssen mindestens zwei Personen über 18 Jahren an Bord sein. Der Kapitän und eine zweite Person stets nüchtern! Die Einweisung dauert ungefähr 45 – 60 min und endet mit einer Probefahrt. Erst wenn Ihr guter Dinge seid, lassen wir Euch losfahren. Auf dem Wasser ist alles ganz entspannt, man grüßt und hilft sich untereinander. Im Floßordner sind alle wichtigen Dinge und Abläufe nochmals festgehalten
und können so bei Bedarf nachgelesen werden. Das Floß ist mit 25 Litern Benzin vollgetankt. Falls Ihr mehrere Tage unterwegs seid, bekommt Ihr einen weiteren Benzinkanister (20L) mit. Wir haben ausreichend Erfahrung mit sämtlichen Strecken und geben immer mehr als ausreichend Benzin mit.

Was Ihr noch mitnehmen könnt?


Benzin ( erledigt Martin in ausreichender Menge) 1,95€ pro Liter

Gaskartuschen (CP250 – in ausreichender Menge an Bord) 4,50€ pro Kartusche

Feuerholz 10,-€ der 1.Sack mit Anzünder und Anzündholz

jeder weiterer Sack Feuerholz 6,-€

Trinkwasser 20 Liter 4,-€

Grillkohle Sack 6,-€

Kanu – pro Tag 30,-€ (3ér Kanadier)


Ihr bekommt vor Antritt der Floßfahrt eine detaillierte Karte, und es werden ggf. die Tourenvorschläge besprochen.

Mit dieser Karte könnt Ihr problemlos die Havel hinauf und hinunter schippern.

Plane und Gestänge bekommt ihr von uns mit, welches als Vordach dient.

Jedes Floß besitzt eine Badeleiter.

Es ist für 4 Personen Küchenausrüstung an Bord. Kocher, Espresso-Kanne, Töpfe, Pfanne, Geschirr, Besteck, Tassen …

Wichtig! Wenn Kinder mit auf Floßtour gehen, bitte eine kurze Email
senden mit den Gewichtsangaben der Kinder, damit wir die passenden
Schwimmwesten reservieren können.

Bei zusätzlichen E-Mailverkehr bitte immer Name und Buchungsnummer angeben.

Alle Zusatzkosten werden auf dem Chartervertrag vermerkt und am Ende der
Floßtour mit der Kaution verrechnet.

Zusatzkosten sind:

Falls die trocken Toilette nicht entleert wurde –

Floßtoilettenentsorgung 3,-€ bei uns am Sanitärgebäude

(Wenn wir die Toilette entleeren sollen 40,-€) 

Rest-Müll Sack 5,-€, kleine Tüte 2,-€

Parkplatzgebühr Kfz/Nacht 3,-€


WC Benutzung auf dem Campingplatz ist für unsere Floßkunden kostenlos.

Gib hier deine Überschrift ein

Cookie Hinweis

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung.