Ihr Lieben, über Himmelfahrt und Pfingsten sind wir leider ausgebucht. Kommt uns gerne ein anderes Mal besuchen.
Jetzt reservieren

Aktivitäten

Was sollen wir bloß als Erstes machen?

Hier haben wir für euch eine Auswahl an Aktivitäten rund um die Wilde Heimat zusammengestellt. 

Nur 15 Gehminuten von der Wilden Heimat entfernt, im Zentrum von Fürstenberg, gibt es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, wie Supermärkte (E neukauf mit Landbäckerei, ALDI Nord, Netto), einen toom Baumarkt, verschiedene Imbisse und Restaurants. Sonntags steht am Markplatz der Bäcker „Frosch“ mit frischen Backwaren.

Auf nunmehr acht Kletterparcours (inkl. Kinderparcours) freuen sich unsere Besucher auf über 100 Kletterelemente mit teilweise schwindelerregender Höhe bis 12 Meter.
Geklettert werden kann ab 5 Jahren und einer MindestGREIFhöhe von 1,25m.

https://www.kletterwald-schorfheide.de/?drpCourseId=108397012

Auf sieben Kilometer langen Wanderwegen mit Rast- und Picknickplätzen können sie lehrreiche und erholsame Stunden in der Natur zu Fuß, bei einer Kremserfahrt oder auf dem Fahrrad verbringen.

Besonders attraktiv ist der Wildpark Schorfheide für Familien mit Kindern. Ein großer Spielplatz und ein Streichelgehege wollen von ihnen erobert werden. Das Besucherhaus und das Dörfchen mit Feldbackofen und Lagerfeuerstelle bieten ihnen Platz zum Ausruhen und Speisen.

https://www.wildpark-schorfheide.de

Hier finden Sie Ruhe und Entspannung, entdecken und beobachten Pflanzen und Tiere, erleben die Faszination der Natur mit allen Sinnen und im Wechselspiel der Jahreszeiten hautnah.

https://tierpark-kunsterspring.de

Gehen Sie auf einmalige Entdeckungsreise im Neustrelitzer Tiergarten. Der Tiergarten ist einer der ältesten Tiergärten in Mecklenburg-Vorpommern. Bereits vor Gründung der Residenzstadt wurde 1721 in der Nähe des Zierker Sees ein Wildgatter als herzogliches Jagdrevier angelegt. Das weitgehend naturbelassene Gelände um das großherzogliche Schloss diente er ausschließlich der Haltung von Damwild.

https://www.tiergarten-neustrelitz.de

Die NaturThermeTemplin ist ein im Jahr 2000 eröffnetes Thermal- und Freizeitbad in Templin, einer uckermärkischen Stadt im Nordosten des Landes Brandenburg. Sie ist eine Kur- und Erholungseinrichtung von überregionaler Bedeutung und besonders auf Familien fokussiert.

www.naturthermetemplin.de

Badestelle an der Havel/Floßsteg/Kanu Einlassstelle

Hallo, ihr Lieben!

Wir haben unter folgenden Bedingungen wieder für euch geöffnet.

Bitte stellt eure Buchungsanfrage über unser Reservierungsformular, wir melden uns dann bei euch. Vielen Dank!

Liebe Grüße
Kristin & Martin

Wir lieben Tiere, aber beachtet bitte:

Unser Platz ist hundefrei

Hier noch einige WICHTIGE Informationen:

Bitte PÜNKTLICH um 13.00Uhr zur Floßübergabe vor Ort sein.

Verspätete Anreise kostet 75,-€.


Das Floß gleitet bei gemütlicher Fahrt mit circa 4 Km/h über das
Wasser und verbraucht dabei etwa 1-2 Liter Benzin.
Für den kleinen 8 PS „starken“ und zugleich leisen Viertaktmotor
benötigst Du keinen Führerschein.

Die GESAMTE Floßbesatzung bekommt eine Einweisung in die Schifffahrtskunde und in das Floß
. Pro Floß müssen mindestens zwei Personen über 18 Jahren an Bord sein. Der Kapitän und eine zweite Person stets nüchtern! Die Einweisung dauert ungefähr 45 – 60 min und endet mit einer Probefahrt. Erst wenn Ihr guter Dinge seid, lassen wir Euch losfahren. Auf dem Wasser ist alles ganz entspannt, man grüßt und hilft sich untereinander. Im Floßordner sind alle wichtigen Dinge und Abläufe nochmals festgehalten
und können so bei Bedarf nachgelesen werden. Das Floß ist mit 25 Litern Benzin vollgetankt. Falls Ihr mehrere Tage unterwegs seid, bekommt Ihr einen weiteren Benzinkanister (20L) mit. Wir haben ausreichend Erfahrung mit sämtlichen Strecken und geben immer mehr als ausreichend Benzin mit.

Was Ihr noch mitnehmen könnt?


Benzin ( erledigt Martin in ausreichender Menge) 1,95€ pro Liter

Gaskartuschen (CP250 – in ausreichender Menge an Bord) 4,50€ pro Kartusche

Feuerholz 10,-€ der 1.Sack mit Anzünder und Anzündholz

jeder weiterer Sack Feuerholz 6,-€

Trinkwasser 20 Liter 4,-€

Grillkohle Sack 6,-€

Kanu – pro Tag 30,-€ (3ér Kanadier)


Ihr bekommt vor Antritt der Floßfahrt eine detaillierte Karte, und es werden ggf. die Tourenvorschläge besprochen.

Mit dieser Karte könnt Ihr problemlos die Havel hinauf und hinunter schippern.

Plane und Gestänge bekommt ihr von uns mit, welches als Vordach dient.

Jedes Floß besitzt eine Badeleiter.

Es ist für 4 Personen Küchenausrüstung an Bord. Kocher, Espresso-Kanne, Töpfe, Pfanne, Geschirr, Besteck, Tassen …

Wichtig! Wenn Kinder mit auf Floßtour gehen, bitte eine kurze Email
senden mit den Gewichtsangaben der Kinder, damit wir die passenden
Schwimmwesten reservieren können.

Bei zusätzlichen E-Mailverkehr bitte immer Name und Buchungsnummer angeben.

Alle Zusatzkosten werden auf dem Chartervertrag vermerkt und am Ende der
Floßtour mit der Kaution verrechnet.

Zusatzkosten sind:

Falls die trocken Toilette nicht entleert wurde –

Floßtoilettenentsorgung 3,-€ bei uns am Sanitärgebäude

(Wenn wir die Toilette entleeren sollen 40,-€) 

Rest-Müll Sack 5,-€, kleine Tüte 2,-€

Parkplatzgebühr Kfz/Nacht 3,-€


WC Benutzung auf dem Campingplatz ist für unsere Floßkunden kostenlos.

Gib hier deine Überschrift ein

Cookie Hinweis

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung.